Aktuelles

HoHoHoo

Tags: Strips
2 Kommentare

2 Antworten zu “HoHoHoo”

  1. Ulrike Knickebein sagt:

    Ich hätte da mal eine klitzekleine Frage???? Wie kommen Dilldappe eientl.mit dem von Menschen ungeliebten Schnee zurecht und: besdteht auch für Dilldappe eine Kehrwochen-Schneeräum-Schaufel-Streu-Pflicht??? Ich hoffe ja immer noch, dass mein Kasperchen bald nach Hause kommt…

  2. admin sagt:

    Nachdem nun Dilldappen auch in diesem Winter von namhaften Forschern beobachtet werden, kann man davon ausgehen, dass den Dilldappen Schnee, Eis und Kälte offensichtlich nichts ausmacht, ja, die kühlen Orte ziehen sie nahezu an. Feuchte kühle Keller, Sumpflöcher, Gräber und sogar Kühlschränke lieben sie und würden sie sich darin wohlfühlen. Man hat auch in der Helios Arena schon beobachtet, wie sie dort hinziehen, wenn ein Eishockeyspiel stattfindet. Da ist dann was los, sie treffen Gleichgesinnte und kühl ist es auch noch. So erklärt sich auch das lange Ausbleiben von Kasparchen, der logischerweise lieber mit seinen Kumpels über die Winterzeit was kühles zu sich nimmt, als in der warmen Wohnung langsam auszutrocknen. Vorsichtshalber würde ich aber doch mal die kühlen Stellen des Hauses absuchen. Mit der Kehrwoche haben sie natürlich nichts am Hut, da sie mit ihren breiten Vorderpfötchen mit Krallen jede Steigung schaffen und dadurch auch die Winterreifenpflicht ignorieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie den Datenschutzhinweis!


1
12
2010

Weitere Artikel

«
»